in Für Eltern, Für Erwachsene, Tipps & Tricks

Wenn man etwas jeden Tag benutzt, lässt sich eine gewisse Abnutzung nicht ganz vermeiden. Aber mit ein paar einfachen Tricks ist es ein Kinderspiel, seinen Audioprozessor lange in einem Top-Zustand zu halten.

Einer, der alles darüber weiß, ist Andy, Techniker beim Yorkshire Auditory Implant Service in Yorkshire (Großbritannien). Er arbeitet dort im Ersatzteil- und Reparaturservice und stellt sicher, dass die Geräte der Nutzer so funktionieren, wie sie sollen. Andy betreut Nutzer auch nach der Aktivierung oder nach Upgrade-Terminen, zeigt ihnen ihre neuen Geräte und erklärt, wie alles funktioniert.

Wir haben ihn gebeten, uns seine 5 besten Tipps zu verraten, wie man einen Audioprozessor richtig pflegt und lange gut in Schuss hält.

 


1. Versuchen Sie nicht, irgendetwas zu erzwingen.

Es mag verlockend sein, besonders wenn man frustriert ist, aber versuchen Sie nicht, irgendetwas zu erzwingen. Wenn etwas nicht funktioniert, lesen Sie nochmal genau im Benutzerhandbuch oder im Quick Guide nach oder überprüfen Sie mithilfe eines Hands-on Videos, ob Sie alles wie angegeben gemacht haben. Diese Informationen finden Sie auf den MED-EL Service Seiten auf der Website.

Hinweis: Das folgende Video ist auf Englisch mit deutschen Untertiteln. Zum Aktivieren der deutschen Untertitel klicken Sie bitte auf „Settings“, „Subtitles“ und wählen „German“ für deutsche Untertitel aus. 

 

2. Vorsicht mit dem Spulenkabel

Wenn Sie einen Hinter-dem-Ohr-Prozessor wie etwa SONNET oder OPUS 2 haben, vermeiden Sie es, das Spulenkabel zu verdrehen, wenn Sie die Spule am Kopf anbringen. Beschädigte Kabel sind eines der häufigsten Probleme, die ich beobachte. Aber eine umsichtige Handhabung sollte diese Probleme vermeiden!

 

Audioprozessor Zustand

 

3. Mikrofonabdeckungen wechseln nicht vergessen!

Denken Sie daran, die Mikrofonabdeckungen regelmäßig zu wechseln. Sie sollten diese mindestens alle drei Monate austauschen – wenn sie schmutzig sind oder die Klangqualität beeinträchtigen, auch früher.

Hinweis: Das folgende Video ist auf Englisch mit deutschen Untertiteln. Zum Aktivieren der deutschen Untertitel klicken Sie bitte auf „Settings“, „Subtitles“ und wählen „German“ für deutsche Untertitel aus. 

 

4. Verwenden Sie Ihr Trockenkit!

Denken Sie daran, Ihren Audioprozessor jede Nacht in das Trockenkit zu geben (einzige Ausnahme: der RONDO 2 Audioprozessor). Bei feuchtigkeitsbedingten Problemen kann das wirklich einen Unterschied machen.

Hinweis: Das folgende Video ist auf Englisch mit deutschen Untertiteln. Zum Aktivieren der deutschen Untertitel klicken Sie bitte auf „Settings“, „Subtitles“ und wählen „German“ für deutsche Untertitel aus. 

 

5. Schützen Sie Ihren Audioprozessor!

Vermeiden Sie unnötige Schäden Ihres Audioprozessors, indem Sie ihn bei Aktivitäten, bei denen er auf den Boden fallen könnte, sicher befestigen.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten zur zusätzlichen Fixierung  Ihres Audioprozessors, zum Beispiel Stirnbänder oder Befestigungsklipps.

Stirnband

 

Danke, Andy!

Lesen Sie hier mehr über die Pflege und Wartung ihres Audioprozessors.
In diesem Blogartikel erfahren Sie, wie Sie das Beste aus Ihrem Audioprozessor herausholen können.

Sie möchten die neuesten Gastartikel, Tipps und Tricks und Informationen zu den neuesten Technologien direkt in Ihr Postfach bekommen? Dann abonnieren Sie am besten gleich den MED-EL Blog!

Comments

Weitere Artikel